Über die Sicherheit unserer Produkte

sicherheit erste geschrieben auf the straße

Beim Umgang mit Feuerwerk spielt in jedem Schritt der Produktions- und Handelskette bis hin zum Endverbraucher das Thema Sicherheit eine sehr wichtige Rolle.

Sicherheit bei der Herstellung

Die Herstellung unserer Produkte findet zum überwiegenden Teil in Fernost statt. Die Herstellung von Pyrotechnik hat in dieser Region eine sehr lange Tradition und hat sich, wie jede Industrie dort, in den letzten Jahrzehnten den westlichen Standards angenähert. Die von uns beauftragten Fabriken in China verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Produktion von Artikeln für den europäischen Markt und sind absolut in der Lage, den hohen Qualitäts- und Sicherheitsansprüchen der hiesigen Behörden sowie vor allem der Marke NICO und ihrer Kunden gerecht zu werden.

Ständige Sicherheits- und Qualitätskontrollen

Sicherheit wird überall groß geschrieben! Bereits während der Herstellung in China ist die von der BAM auditierte Firma „ITQS" (International Technical and Quality Services Ltd.) mit der unmittelbaren Kontrolle bei der Produktion der NICO-Produkte beauftragt. Vorgegebene Parameter werden direkt vor Ort geprüft, um etwaige Abweichungen zur Zulassung zu dokumentieren und mangelhafte Artikel umgehend auszusortieren. Diese gelangen so gar nicht erst nach Deutschland. Auch die Nico Europe GmbH ist von der BAM zur selbstständigen Prüfung auditiert. Nach der Ankunft in Deutschland werden in Wuppertal erneut Proben gezogen um diese nochmals zu überprüfen. So stellen wir in einem mehrstufigen Verfahren die Sicherheit unserer Produkte her.

Fazit

Wir bemühen uns stets, Ihnen und Ihren Kunden die höchstmögliche Sicherheit zu bieten. Aufgrund des Know-hows und der langjährigen Erfahrung unserer Hersteller hinsichtlich Qualitäts- und Sicherheitsansprüchen in Europa sowie Ihrer Zertifizierung und der zusätzlichen mehrfachen Sicherheits- und Qualitätskontrolle nachfolgend in Deutschland. Folgend hoffen wir, dass der Endverbraucher vorschriftsgemäß und mit Bedacht mit der Ware umgehen.

Wir wünschen Ihnen bereits jetzt viel Freude bei der Nutzung unserer Feuerwerksartikel.

Sicherer Umgang mit Feuerwerkskörpern

Geprüfte Qualität:
Achten Sie auf das CE-Zeichen sowie die Zulassungsnummer auf der Verpackung. Artikel ohne CE-Zulassung sind in Deutschland illegal und können auch gefährlich sein.

Keinen Alkohol:
Der Umgang mit Feuerwerk unter Alkoholeinfluss ist eine gefährliche Mischung und sollte unbedingt vermieden werden.

Sicherer Stand:
Achten Sie stets darauf, dass die Feuerwerksartikel beim Zünden sicheren Halt haben, auf festem Boden stehen und nicht umkippen können.

Gebrauchsanweisung lesen:
Aufmerksam die Gebrauchshinweise auf den Verpackungen der Feuerwerksartikel durchlesen.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone